Wärmepumpen Vergleich

Wärmepumpen werden in erster Linie durch die genutzte Wärmequellen unteschieden. Als Wärmequelle kommen Luft, Wasser oder Erdwärme zum Einsatz. Aus diesen entziehen die Wärmepumpen die regenerative Wärme und machen sie für das Heizen und die Warmwasserbereitung nutzbar. Durch einen Vergleich der Wärmepumpen können Sie die beste und effizienteste Heizungsart für Ihr Heim finden. Denn jede Pumpe hat je nach Gegebenheit und Einsatzzweck ihre eigenen Vorteile.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Wärmepumpen online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Vergleich der Effizienz verschiedener Arten von Wärmepumpen

Bevor Sie sich für eine Wärmepumpe entscheiden, sollten Sie die Leistungszahl COP (Coeffiient of Performance) der verschiedenen Arten von Wärmepumpen vergleichen. COP beschreibt das Verhältnis der abgegebenen Leistung der Pumpe zu ihrer aufgenommenen elektrischen Leistung. So erreichen Luft-Wärmepumpen einen COP von 3,4 bis 4,2 und arbeiten ab etwa -20°C nicht mehr effizient. Erd- oder Wasser-Wärmepumpen sorgen das ganze Jahr über für konstante Temperaturen, sodass Erdpumpen einen COP von 4,4 bis 4,8 erreichen. Spitzenreiter im Vergleich sind Wasser-Wärmepumpen mit einem COP zwischen 4,9 und 5,8.

Vergleich der Wärmepumpen hinsichtlich ihrer Kühlfunktion

Ohne großen Mehraufwand können Sie die Wärmepumpe auch als angenehme Kühlung im Sommer nutzen. Im Gegensatz zu anderen Heizsystemen ist das ein sehr angenehmer Nebeneffekt einer Wärmepumpe. Bei Luft-Wärmepumpen übernimmt die Pumpe aktiv den Kühlbetrieb über den Kompressor und ist dadurch optimal zur aktiven Kühlung geeignet. Bei Wasser- und Erd-Wärmepumpen wird die Kühlung ohne den Betrieb des Kompressors übernommen, wobei eine passive Kühlung stattfindet.

Die besten Wärmepumpen im Vergleich bei Netzwelt.de (4, 2019)

Gemäß Netzwelt.de gehören Wärmepumpen zu den effizientesten Heizsystemen. Dank einem Vergleich der Wärmepumpen können die Kunden ein besonders ökologisches Gerät ausfindig machen. Bei Netzwelt.de wurden acht verschiedene Wärmepumpen einem Vergleich unterzogen. Die Geräte wurden miteinander nach den Kriterien Materialbeschaffenheit, Komfort und Preis- Leistungsverhältnis verglichen. Demnach ergibt sich das folgende Ranking der vier besten Wärmepumpen:

  • 1. Midas Interactive Mida Bosst – Vergleichssieger
    2. BEVO Hydro-Pro
    3. Michi Technik WVP-SM8
    4. Interline 59691990
Vergleich der Kosten bei verschiedenen Modellen der Wärmepumpen

Je nach örtlichen Gegebenheiten unterscheiden sich die Kosten für die Erschließung. Während bei Luft-Wärmepumpen keine Erschließungskosten anfallen, betragen die Kosten für die Erschließung für Erd-Wärmepumpen circa 6000 bis hin zu 12000 Euro. Bei Wasser-Wärmepumpen müssen Sie hingegen mit Kosten in der Höhe von 1000 bis hin zu 10000 Euro rechnen. Bei einer Trinkwasser- und Luft-Wärmepumpe ist der Installationsaufwand gering. Durch die Wärmequelle ist der Installationsaufwand bei Erd- und Wasser-Wärmepumpen allerdings hoch.

Empfehlenswerte Wärmepumpen
  • Pool-Wärmepumpe / Schwimmbad-Heizung XPS-100 11,6KW COP5,9
    Schwimmbad-Wärmepumpe POOLSANA PROMO 5
    Inverter-Pool-Wärmepumpe XPI-60 6,5KW
    Pool-Wärmepumpe IPS-100 10KW
    Pool Wärmepumpe WS Pro 17 kW | Sonderaktion
    Poolheizung Schwimmbad-Wärmepumpe POOLSANA PURE 5
    Wärmepumpe Hot-Splash Plug & Play 2,4 KW Heizleistung – PROPULSION
    Pool Wärmepumpe Mida Force 17 Inverter
    Hydro S Hydro S Wärmepumpe Inverter XP05Csie
    Reversible Wärmepumpe Warm/Kalt – 3,5 kW/30 m3 – HABITAT ET JARDIN
    Vaillant Paket 2.06/6 ecoVIT exclusiv VKK 226/4, VRC 700, VIH R 150/6
    Pool Wärmepumpe HKR 130 Basic
    Vaillant ecoCOMPACT VSC 206/4-5 90 Brennwert-Kompaktgerät, E/H
    DIMSTAL A++/A++ Eco Smart Inverter Golden-Fin 12000 BTU 3,5 kW Split Klimaanlage mit Wärmepumpe Inverter Klimagerät und Heizung
    TOP-Angebot! Daikin Monosplit-Klimaanlag FTXC35B + RXC35B mit 3,3 kW Kälteleistung / 3,5 kW Heizleistung (inkl. IR-Fernbedienung) – R32
    Wolf BWL-1-08-A Hocheffizienz-Luft/Wasser-Wärmepumpe zur Außenaufstell
    Inverter Wärmepumpe HKS Classic 140 i
    Midas Wärmepumpe Mida Shine 13 12,5 kW
    Bosch HomeProfessional WTYH7701 Frontlader Wärmepumpe – 8 kg – Weiß
    BUDERUS Trinkwasser-Wärmepumpe Logatherm WPT 250 I

Vergleich der Investitionskosten für Wärmepumpen

Die Investitionskosten für eine Luft-Wärmepumpe betragen zwischen 13000 und 24000 Euro. Für Wasser-Wärmepumpen müssen Sie mit Kosten von 12000 bis 15000 Euro rechnen und für Erd-Wärmepumpen ebenfalls zwischen 12000 und 15000 Euro.

BOSCH WTW875W0 Kondensationstrockner • Wäschetrockner – Bauart: Freistehend – Energieeffizienzklasse: A+++ – Kondensationseffizienzklas
BOSCH WTH83001 Kondensationstrockner • Wäschetrockner – Bauart: Freistehend – Energieeffizienzklasse: A+ – Kondensationseffizienzklasse:
SIEMENS IQ700 WT44W5W0 Kondensationstrockner • Wäschetrockner – Bauart: Freistehend – Energieeffizienzklasse: A+++ – Kondensationseffizienzklas
BEKO DS7512PA
AEG T8DB66580
SAMSUNG DV70M5020KW
SIEMENS IQ300 WT43RV00
BOSCH WTR83V00
SIEMENS IQ500 WT45W492
BEKO DE8635RX
BOSCH WTR83T20
AEG T7DBZ4570

Quelle guenstiger.de/Katalog/Suche/Wärmepumpen.html